placeholder

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Sparkasse bleibt erfolgreich - verlässliche Stütze für die Region

unsere geschaeftsentwicklung 2023 teil3 spk hef rof onlinemagazin

In einem Pressegespräch mit der Hersfelder Zeitung berichtet der Vorstand unserer Sparkasse über die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres und kündigt einen Generationenübergang im Vorstand an.

Lesen Sie hier den dritten Teil unserer Beitragsserie.

Sonstige Dienstleistungen: Girokonten, Versicherungen, Bausparen, Immobilienvermittlung
Dass die Kunden verstärkt auf Qualität und Service Wert legen, zeigt die Anzahl der neuen Privat-Girokonten: Wir konnten über 2.300 neue Girokonten für Privatpersonen eröffnen.
Der Versicherungsbereich war von einem stabilen Lebensversicherungsgeschäft und einem guten Ergebnis bei der betrieblichen Altersvorsorge und der Vermittlung von Sachversicherungen gekennzeichnet. Sehr erfreulich entwickelte sich das Geschäft mit der Vermittlung von Immobilien: Der vermittelte Objektwert stieg kräftig um 33 % auf 11,1 Mio. Euro an.

Digitalisierung bietet Komfort
Das gilt für den Zahlungsverkehr, das Online-Banking und besonders für die Nutzung der Geschäftsstellen und die Beratung. Die Kundinnen und Kunden können ergänzend zur Geschäftsstelle schnell und komfortabel über digitale Wege Kontakt zu ihrer Sparkasse aufnehmen. Eine persönliche Beratung ist auch per Telefon oder Video möglich. Auch das kontaktlose und mobile Bezahlen, z. B. mit Apple Pay, wird regelmäßig genutzt.

Die Sparkasse betreibt 549 Bezahlterminals. Bei den Händlern wurde damit über 896.000-mal mit einem Volumen von 66,3 Mio. Euro bezahlt. Diese Nutzung hat sich seit den Lockdowns in der Pandemiezeit deutlich verstärkt und danach dynamisch weiterentwickelt.

Die Sparkasse ist nicht nur in ihren 33 Geschäftsstellen (davon mit Personalbesetzung, mit Videoservice oder zur Selbstbedienung) für die Kundschaft vor Ort. Über das eigene S-Direkt-Center in Bad Hersfeld ist die Sparkasse telefonisch in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Außerdem ist unser einfaches und bequemes Online- und Mobile-Banking an jedem Ort und 24 Stunden am Tag nutzbar. Das Elektronische Postfach steht jedem Online-Banking-Nutzer kostenfrei zur Verfügung, zum Beispiel zum Abrufen der Kontoauszüge oder zur sicheren Kommunikation mit dem Berater oder der Beraterin. Die meisten Kundenanliegen sind durch unsere Online-Selbstbedienungsprozesse oder telefonisch durch unser Kunden-Service-Center zu erledigen; ganz wie der Kunde oder die Kundin das wünscht.

Beispiele der Nutzung in 2023:

Anrufe im S-Direkt-Center

120.000

Terminvereinbarungen

8.000

Beratungsgespräche im Online-Beratungs-Center

1.500

Anzahl Online-Banking-Nutzer

45.000

Aufträge im Online-Banking

2.368.778

Nutzerinnen und Nutzer Sparkassen-App

21.685

Zugriffe Internet-Filiale

25.283.236


Geschäftsstelle bleibt Anker der Multikanalstrategie – Investitionen an den Standorten Niederaula und Bad Hersfeld
Den Bürgerinnen und Bürgern stehen 17 beraterbesetzte und 16 SB-Geschäftsstellen – teilweise mit Videoservice – zur Verfügung. „Die Geschäftsstelle ist der Anker unserer Multikanalstrategie. Sie grenzt uns von den Online- und Neobanken ab und symbolisiert unsere regionale Verwurzelung: Sie zeigt, dass wir für unsere Kundschaft vor Ort da sind“, hob Faulstich hervor.
Die Sparkasse hat weiter in das Geschäftsstellennetz investiert: In den Medien liest und hört man oft von einem Rückzug der Banken aus der Fläche. Hier machen wir es anders: Vor knapp 4 Wochen haben wir nach 2jähriger Bauzeit die Geschäftsstelle Niederaula wiedereröffnet. Hierfür haben wir rund 2 Mio. Euro investiert. Der Großteil der Aufträge ging an heimische Handwerker und Betriebe. Dieser Umbau ist ein klares Bekenntnis unserer Sparkasse zur Region.

unsere geschaeftsentwicklung 2023 beitrag3 spk hef rof onlinemagazinDie Sparkasse geht auch neue Wege: Anfang Februar haben wir mit der maxxs.corner einen gänzlich neuen Standort am Linggplatz in Bad Hersfeld eröffnet. Dieser ist mit keiner anderen Geschäftsstelle vergleichbar. Hier dreht sich alles um unsere jungen Kundinnen und Kunden im Alter von 18 – 28 Jahren. Diese Generation unterscheidet sich in vielen Bereichen von den anderen Generationen. Wir merken das zum Beispiel in Bezug auf die Bindung dieser jungen Menschen zur Sparkasse. Drei Finanzbuddys beraten die junge Kundschaft auf Augenhöhe. Wir bieten neben der Beratung für unsere jungen Kundinnen und Kunden ein besonders attraktives Angebot mit einem besonderen Anlaufpunkt in der Stadt. Damit tragen wir auch zur Innenstadtentwicklung bei.

STARS – da geht´s App!
Mittlerweile nutzen über 23.500 Kunden das von der Sparkasse angebotene Bonusprogramm „STARS“; das ist ein Zuwachs von 1.200 Nutzenden. Alle Teilnehmenden sammeln mit Sparkassenprodukten oder der Nutzung von Dienstleistungen Punkte, die dann entweder in Sparkassenprodukte (zum Beispiel PS-Lose, Kreditkarten) eingelöst oder aber in attraktive Prämien mit überwiegend regionalem Bezug eingetauscht werden können. Außerdem können STARS-Punkte an ausgewählte Organisationen gespendet werden. Viele Kundinnen und Kunden freuen sich wieder auf einen vergünstigten oder sogar gänzlich kostenfreien Eintritt zu den Bad Hersfelder Festspielen. Mit der STARS-App kann man bequem mit dem Smartphone oder Tablet auf die Lieblings-Prämie zugreifen und erfährt als Erster, was es Neues gibt.

Immobilien Direktinvestments der Sparkasse
In Folge der anhaltenden Niedrigzinsphase und zur Erzielung von Erträgen aus einer zinsunabhängigen Anlage durch Mieterträge aus eigenen Immobilien hat die Sparkasse neben Immobilienfonds auch direkt in Objekte mit dem Fokus „Wohnimmobilien“ investiert. Die Objekte liegen dabei entweder im Geschäftsgebiet oder in der nord-osthessischen Region. Mittlerweile hat die Sparkasse 10 Objekte im Bestand, das Anlagevolumen liegt zurzeit bei 49 Mio. Euro. Beispielhafte Mehrfamilienhäuser befinden sich in Fulda-Petersberg, Rotenburg, Vellmar und Bad Hersfeld.

Suche

Unsere Autoren

autoren collage alle spk hef rof onlinemagazin

Ihr Kontakt zu uns

E-Mail: info@spk-hef.de
Telefon: +49 (0) 6621 85-0

service chat kontakt Service-Chat

facebook kontakt Facebook

instagram kontakt Instagram

geschaeftsstelle finden kontakt Geschäftsstelle finden

Beratungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem onlinemagazin.

Sie erhalten hier aktuelle Informationen rund um Ihre Sparkasse. Vor allem berichten wir über unsere (Spenden-)Aktivitäten in der Region und informieren über die neusten Veranstaltungen vor Ort. Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Social

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf:

Facebook-Iconicon instagram

 

Links

> Sparkassenmuseum

Kontakt

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg
Dudenstraße 15
36251 Bad Hersfeld

Servicetelefon: 080 06621 85-0
E-Mail: info@spk-hef.de

© 2022 – Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.