placeholder

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Sparkasse bleibt erfolgreich - verlässliche Stütze für die Region

In einem Pressegespräch mit der Hersfelder Zeitung berichtet der Vorstand unserer Sparkasse über die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres und kündigt einen Generationenübergang im Vorstand an.

Lesen Sie hier den ersten Teil unserer Beitragsserie.

Folgende Themenbereiche unserer Geschäftsentwicklung werden wir Ihnen in den nächsten Wochen präsentieren:

  • Außergewöhnlich stabiles Ergebnis
  • Klassische Sparformen wieder attraktiv
  • Bestandsrekord im Kunden-Wertpapiergeschäft
  • Ganz stark: Qualität der Beratung
  • Sparkasse zeigt Flagge: Investitionen in Niederaula und Bad Hersfeld
  • Bonusprogramm STARS: da geht´s App!
  • Gesellschaftliches Engagement: Spenden
  • Sparkassenstiftungen: dauerhaft „Gutes tun“
  • Generationenübergang im Vorstand der Sparkasse

Überblick zur geschäftlichen Entwicklung
Mit 2023 liegt ein besonderes, sehr anspruchsvolles und ereignis-reiches Jahr hinter uns. Die Coronapandemie wurde aus der ersten Reihe der Negativnachrichten durch die geopolitischen Brennpunkte in der Ukraine und im Nahen Osten abgelöst. Der russische Angriff auf die Ukraine jährt sich am Freitag bereits zum zweiten Mal. Außerdem bestimmten Naturereignisse, Folgen der Transformation unserer Wirtschaft und die Inflation die Nachrichtenlage. Das waren also insgesamt keine positiven Rahmenbedingungen.

„Wir haben keinen Rückenwind für unsere Geschäftsentwicklung erwartet. Umso mehr freuen wir uns über ein außergewöhnlich stabiles Ergebnis“, so Reinhard Faulstich, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg. Dazu hat auch die Zinsentwicklung beigetragen: Starke Veränderungen bei den Zinsen wirken sich naturgemäß unmittelbar auf das Sparkassengeschäft aus.

Die Entwicklung im Einzelnen

Die Gesamtwirtschaft in Deutschland und in der Region
Das Jahr 2023 war weltweit nach 2022 erneut von hoher Inflation geprägt. Das schwächte die Kaufkraft der Einkommen und folglich den Konsum. Die EZB hat zur Inflationsbekämpfung die Leitzinsen kräftig erhöht. Die fortgesetzten Zinssteigerungen bremsten die Nachfrage, sowohl beim Verbrauch wie auch bei den Investitionen. So wurde z. B. die Bautätigkeit in Deutschland durch das erhöhte Zinsniveau stark gebremst. Das Angehen neuer Projekte kam praktisch völlig zum Erliegen. Nach der ersten Schnellschätzung des Statistischen Bundesamtes sank das Bruttoinlandsprodukt im abgelaufenen Jahr um 0,3 %. Trotz stagnierender Produktion hat sich die Arbeitslosenquote nur moderat erhöht, bei uns im Landkreis ist diese auf noch moderate 4 % per Dezember gestiegen. Der Fachkräftemangel ist in vielen Branchen mit Händen zu greifen.
unsere geschaeftsentwicklung 2023 beitrag spk hef rof onlinemagazin
Bilanzsumme: Stabil trotz zinsgetriebener Steuerungsmaßnahmen
Vor dem Hintergrund zunächst schnell gestiegener und dann wieder zurückgehender Zinsen führten auch Bilanzsteuerungsgründe zu einem leichten Abschmelzen der Bilanzsumme auf gut 2,392 Mrd. EUR.

Kreditgeschäft
Im vergangenen Jahr konnten wir unseren gewerblichen Kunden neue Darlehens- und Kreditzusagen über knapp 100 Mio. EUR machen. Schwerpunkte lagen dabei in der Finanzierung von Grundstücken und Gebäuden sowie Maschineninvestitionen. Die Finanzierung von Investitionen in nachhaltiges Wirtschaften gewinnt dabei mehr an Bedeutung.
Wir haben über 300 Familien mit einem Volumen von 37 Mio. EUR den Traum vom Kauf oder der Modernisierung der eigenen Immobilie erfüllen können. Gerade die persönliche und kompetente Beratung vor Ort wird von Käufern und Bauherren gerne in Anspruch genommen und geschätzt. Insbesondere aufgrund des schnell gestiegenen Zinsniveaus, der kräftig gestiegenen Baupreise und der unklaren Fördersituation hat sich dieses Geschäft im Vergleich zu den Vorjahren beruhigt. Gerade in schwierigen Zeiten ist es uns wichtig, dass sich unsere Kunden auf uns als regionale Sparkasse verlassen können

Suche

Unsere Autoren

autoren collage alle spk hef rof onlinemagazin

Ihr Kontakt zu uns

E-Mail: info@spk-hef.de
Telefon: +49 (0) 6621 85-0

service chat kontakt Service-Chat

facebook kontakt Facebook

instagram kontakt Instagram

geschaeftsstelle finden kontakt Geschäftsstelle finden

Beratungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem onlinemagazin.

Sie erhalten hier aktuelle Informationen rund um Ihre Sparkasse. Vor allem berichten wir über unsere (Spenden-)Aktivitäten in der Region und informieren über die neusten Veranstaltungen vor Ort. Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Social

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf:

Facebook-Iconicon instagram

 

Links

> Sparkassenmuseum

Kontakt

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg
Dudenstraße 15
36251 Bad Hersfeld

Servicetelefon: 080 06621 85-0
E-Mail: info@spk-hef.de

© 2022 – Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.